Archiv der Kategorie 'Kambodscha'

Der letzte Zug in Kambodscha

Sonntag, den 25. März 2007

Freitag hatten wir unseren letzten Tag im CSC. Kaum zu glauben, wie schnell unsere Zeit hier verflogen ist. Man hat gerade so das Gefühl, dass man sich etwas auskennt, dass man sich wohl fühlt und schon ist es wieder Zeit zu gehen.
Da am Freitag ohne hin nicht sehr viel los war, konnten wir etwas früher […]

die letzten Tage

Dienstag, den 20. März 2007

Nachdem wie die letzte Woche außerhalb von Phnom Penh verbracht haben, stand nun unser letztes Wochenende hier an. So nutzten wir es auch dementsprechend um nochmal möglichst viele Eindrücke zu sammeln. Samstag entschlossen wir uns, den königlichen Palast zu besichtigen und sind dementsprechend motiviert dorthin gefahren um vor Ort festzustellen, dass wir uns noch zwei […]

Kampong Cham

Samstag, den 17. März 2007

Die letzte Woche verbrachten wir nicht in Phnom Penh, sondern in Kampong Cham, zusammen mit einer Gruppe von Ärzten einer deutschen Hilfsorganisation. Kampong Cham hat irgendwo zwischen 50 000 und 180 000 Einwohnern und befindet sich etwa 130km nordöstlich der Hauptstadt. Unser erster Eindruck, nachdem wir aus dem Bus gestiegen waren, war der einer recht […]

Sirenengesang und Bier mit Eis

Samstag, den 10. März 2007

Am Donnerstag hatte ich meinen ersten Arbeitstag, nachdem ich seit Anfang der Woche mit Fieber und, hm, Darmbeschwerden das Bett hüten musste. Am Anfang war ich noch etwas wackelig auf den Beinen, hatte ja eine Weile nichts mehr gegessen. Aber am Freitag fühlte ich mich wieder voll einsatzfähig.
Mittlerweile sind wir ja fünf Studenten im CSC, […]

Die zweite Woche…

Dienstag, den 6. März 2007

…hat nun auch schon wieder zwei Tage weniger und so geht der Alltag im Krankenhaus seinen Gang. Seit gestern weilt ein weiterer Student, Thomas aus Schweden, und seit heute auch Liam aus England mit unter uns. Jetzt wird es aber ganz schön eng für uns werden, so dass einer von uns jeweils eine Woche in […]

Die erste Woche - erster Teil

Freitag, den 2. März 2007

Unsere erste Arbeitswoche im Childrens Surgical Center hier in Phnom Penh liegt schon hinter uns. Letzten Sonntag hatten wir uns einen Fahrer organisiert, der uns von unserem Guesthouse (s.u.) zum Krankenhaus bringen würde.
Am Montag Morgen standen wir also in unseren viel zu kurzen OP-Klamotten und offiziellen OP-Badelatschen (!) zum ersten Mal im “Block”, wie […]